Zentrum für Digitalisierung Böblingen (ZD.BB)

Anlaufstelle für Klein und Mittelständige Unternehmen

Die Digitalisierung und der damit verbundene Wandel gehören aktuell zu den wichtigsten Herausforderungen für die Wirtschaft. Aus diesem Grund initiiert der Landkreis Böblingen gemeinsam mit dem Herman Hollerith Zentrum an der Hochschule Reutlingen, dem Softwarezentrum Böblingen/ Sindelfingen, der Star Cooperation, der LGI Logistics Group International sowie dem Coworking Space Herrenberg das „Zentrum Digitalisierung Landkreis Böblingen“ (ZD.BB).
 
Als zentrale Beratungs- und Transferstelle für kleine und mittlere Unternehmen informiert das ZD.BB über digitale Technologien und ihre Anwendung, unterstützt die Entwicklung innovativer Geschäftsmodelle und qualifiziert Fachkräfte für die erfolgreiche Gestaltung der digitalen Transformation. 
 
Partner des ZD.BB sind die Fachkräfteallianz Region Stuttgart, die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart, die Stadt Böblingen, die Stadt Sindelfingen, die IHK Bezirkskammer Böblingen, die Kreishandwerkerschaft Böblingen, die Gründerinitiative START HAW, die Universität Stuttgart und die IBM Deutschland. Gefördert wird das ZD.BB als Digital Hub vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg. 
 

Weiter Informationen zum Zentrum für Digitalisierung Landkreis Böblingen finden sie unter: www.zd-bb.de .

Kontakt

Landratsamt Böblingen
Büro Wirtschaftsförderung
Parkstraße 16
71034 Böblingen

Kerstin Helbig
Tel: 07031 / 663 - 1533
E-Mail: k.helbig@lrabb.de

Veranstaltungen:

Die feierliche Eröffnung
am 04.02.2019 um 11 Uhr
Danziger Straße 6, in Böblingen (Herman-Hollerith-Zentrum) 

Unter anderem mit Frau Dr. Nicole Hoffmeister- Kraut (Ministerin für Wirtschaft, Arbeit, Wohnungsbau Baden-Württemberg)

Informationen zum Programm finden Sie in der Einladung (135 KiB).

ANMELDUNG