Sie befinden sich: Service & Verwaltung · Dezernate, Ämter & Beauftragte · Bildung und Soziales · Migration und Flüchtlinge

"... gemeinsam Gesellschaft gestalten"

Alle Kreisbürgerinnen und Kreisbürger, gleich welcher Herkunft, sind eingeladen und angehalten, sich dem Motto des Ersten Integrationsplans des Landkreises Böblingen anzuschließen.
Längst ist die Integration von Zugewanderten zur zentralen Zukunftsaufgabe geworden. Diese hat langfristig zum Ziel, die Zukunftschancen des gesamten Landkreises optimal zu gestalten. Um diesem Umstand gerecht zu werden, wurde im April 2015 das Amt für Migration und Flüchtlinge geschaffen.
Die verschiedenen Sachgebiete sind eng miteinander verknüpft und erarbeiten so gemeinsam eine Anerkennungs- und Willkommenskultur für den Landkreis.

"...shaping society together"

All district residents, whatever their background, are invited and encouraged to adopt the motto of the First Integration Plan coordinated by the District of Böblingen.
The integration of immigrants has become a pivotal challenge for the future. The long-term aim is to optimally shape the future prospects of the district as a whole. In response to this situation, the Office for Migration and Refugees was created in April 2015.
The various departments are closely linked to one another and are together establishing a culture of recognition and welcome for the district.

Ein Projekt endet

Nach eineinhalb Jahren endet mit dem Jahresende 2018 auch das Projekt „Berufliches Empowerment für geflüchtete Frauen im Landkreis Böblingen“. In Kooperation mit verschiedenen Partnern des ersten Arbeitsmarktes konnten die Frauen eine Vielzahl von beruflichen und qualifizierenden Angeboten kennenlernen. Zum Abschluss des Projektes wird eine Broschüre (5,579 MiB) veröffentlicht, in der das Projektkonzept vorgestellt wird, die beteiligten Frauen in qualitativen Interviews zu Wort kommen und abgeleitete Handlungsempfehlungen präsentiert werden.
Auch die Staatsministerin Annette Widmann-Mauz würdigte die Arbeit im Landkreis Böblingen mit folgenden Worten: