"Unser Bioabfall - unser Kompost"

Im Landkreis Böblingen schließt sich der natürliche Kreislauf vom Bioabfall bis zum Kompost als wertvollem Dünger für den eigenen Garten: Die über die Biotonnen eingesammelten organischen Abfälle werden kompostiert. Aus Biomüll entsteht ein zu 100 Prozent hygienisierter Qualitätskompost, der hervorragend als Bodenverbesserer eingesetzt werden kann. Das RAL-Prüfzeugnis können Sie hier (298,4 KiB) einsehen. Anwendungsempfehlungen für unseren BB-Kompost finden Sie hier (135,4 KiB).

Unter dem Motto "Von uns - für uns" wollen wir das kompostierte Material kostengünstig an die Bürgerinnen und Bürger aus unserem Landkreis zurückgeben. Grundsätzlich sind nur Privatpersonen aus dem Landkreis Böblingen zum Kauf berechtigt; die Abholmenge ist auf 3 m³ begrenzt. Ausnahmen davon sind nur nach Absprache mit dem Abfallwirtschaftsbetrieb möglich.

Verkauf von Qualitätskompost in 40-Liter-Säcken

Die 40-Liter-Kompostsäcke werden auf allen Wertstoffhöfen für 4 € pro Sack angeboten. Hier finden Sie die Öffnungszeiten.

Verkauf von losem Qualitätskompost

Der Preis richtet sich nach der Abnahmemenge:

je 200 Liter 2,- €
je Kubikmeter 6,- €

Maximale Abholmenge: 3 m³

Verkaufsstellen   Öffnungszeiten
Recyclingzentrum Kreismülldeponie Böblingen
Musberger Sträßle, 71032 Böblingen
Mo-FrSa 9:00 - 16:00 Uhr9:00 - 13:00 Uhr
Wertstoffzentrum Herrenberg-Kayh
Gipswerkstraße 19, 71083 Herrenberg
Mi, FrSa 15:00 - 18:00 Uhr9:00 - 15:00 Uhr
Wertstoffhof Renningen-Malmsheim
ehemalige Erddeponie an der K1013
Mo-Fr  Sa 7:30 - 12:00 Uhr13:00 - 16:30 Uhr9:00 - 15:00 Uhr


Nähere Informationen entnehmen Sie dieser Pressemitteilung (781,7 KiB).

Kontakt

Abfallwirtschaftsbetrieb Böblingen
Wolf-Hirth-Straße 33
71034 Böblingen

Tel: 07031 663-1550
Fax: 07031 663-91247
E-Mail: awb@lrabb.de

Öffnungszeiten

Mo - Fr 08.30 - 12.00 Uhr
Mo - Mi 13.30 - 15.30 Uhr
Do 13.30 - 18.00 Uhr

AWB-Videos

... mehr gibt es hier.