Was recycelt werden kann

Wertstoffe

Um Ressourcen zu schonen, müssen wir verantwortungsvoll mit unseren Abfällen umgehen. Richtig trennen und möglichst stofflich recyceln sind wichtige Ziele. Zusätzlich zu unseren 31 Wertstoffhöfen haben wir die orange Wertstofftonne als kostenpflichtiges Angebot für alle, die nicht zum Wertstoffhof fahren können oder wollen. Der Inhalt der orangen Tonne wird sortiert und recycelt.

Das darf rein...

Metalle

  • Töpfe
  • Pfannen
  • Werkzeuge

hochwertige Kunststoffe

  • Eimer
  • Gießkannen
  • Vesperdosen
  • Plastikschüsseln und -siebe
  • Plastikkörbe und -schalen
  • Klappkisten

Holz

  • Vesperbretter
  • Holzspielzeug

Elektrokleingeräte*

  • Handys
  • Haartrockner
  • Rasierer

CDs, DVDs, Blue-Rays*

  • Handys
  • Haartrockner
  • Rasierer

*nur verpackt in ROTEN Säcken. Mehr Infos.

Das darf nicht rein...

Glas

Geschirr

  • Ton
  • Porzellan
  • Keramik

Papier und Kartonagen

Restmüll

  • Windeln
  • Kehrricht
  • Staubsaugerbeutel
  • Duschvorhänge

Schadstoffe

  • Chemikalien
  • Batterien, Akkus

Große Elektrogeräte (z.B. Fernseher)

Sonstiges

  • Textilien
  • Autoteile
  • Schnüre und Bänder
  • Musik- und Videokassetten
  • Baustellenabfälle

Die Wertstofftonne

Tonnengröße und Leerung

Die Wertstofftonne gibt es als 240 Liter-Tonne. Die Wertstoffabfuhr findet alle vier Wochen statt. Sie bestimmen selbst, ob Sie Ihre Tonne leeren lassen möchten oder nicht. Jede Tonne ist mit einer individuellen Behälternummer und einem Chip ausgestattet, wodurch jede Leerung elektronisch erfasst wird. Sie bezahlen nur die Leerungen, die Sie in Anspruch nehmen.

Sonderausstattung

Schloss: 30€

Rote Säcke für Elektrokleingeräte und CDs/DVDs

Die „Roten Säcke“ sind speziell angefertigte Säcke für Elektrokleingeräte sowie CDs und DVDs. Sie erleichtern die Sortierung der Wertstoffe in der Sortieranlage und verhindern Beschädigungen an den Laufbändern und Maschinen durch z. B. verhedderte Kabel. Bitte nutzen Sie die Roten Säcke für diese Wertstoffe und ziehen sie diese mit dem integrierten Zugband einfach zu und machen keinen zusätzlichen Knoten.

Die Säcke sind auf jedem Wertstoffhof kostenlos erhältlich.

Anmerkung: In die Wertstofftonne dürfen sogenannte „stoffgleiche Nichtverpackungen“ aus Metall, Kunststoff und Holz. Auch wenn die Wertstoffhöfe die offizielle Annahmestelle für Verpackungen wie Joghurtbecher, Kunststoffflaschen, Getränkekartons und Dosen bleiben, handelt jeder Bürger rechtmäßig, der die Wertstofftonne als Ersatz für den Besuch auf dem Wertstoffhof nutzt und diese Verpackungen aus Kunststoff und Metall in die orange Tonne gibt.

Bestellung, Rückgabe, Tausch

Abfallbehälter

Haben Sie auf Ihrem Grundstück zu wenige oder zu viele Abfallbehälter? Benötigen Sie eine neue Tonne, weil die alte einen Riss bekommen hat? Der Eigentümer oder Hausverwalter des Grundstücks kann Behälter bestellen, tauschen oder zurückgeben. Die Abfallbehälter werden grundstücksbezogen erfasst und sind Eigentum des Landkreises Böblingen.

Bestellung, Rückgabe, Tausch

Für alle Abfallbehälter

Wichtige Informationen

  • Hinweise zur Bereitstellung 
  • Größe der Tonnen und Container
  • Sonderausstattungen
  • Reparaturservice

Mehr Infos

Eigenen Abfallkalender erstellen

Abfuhrtermine

Abfuhrtermin verpasst und den Abfallkalender gerade nicht zur Hand? Hier können Sie sich ihren eigenen individuellen Abfallkalender erstellen.

zu den Abfuhrterminen